Tiroler Weinzirler
Eine Tiroler Käsespezialität aus bester Tiroler Bergbauernmilch. Der Weinzirler reift für mindestens 6 Monate, dabei entwickelt er seinen würzig-kräftigen, charaktervollen Geschmack. Nach seiner Reife wird er noch für rund zwei Tage mit Rotwein affiniert. Dies verleiht ihm sein spezielles Geschmackserlebnis und auch der Rinde die dunkelrote Farbe. Mit 50% F.i.T. besticht der Weinzirler auch durch seinen besonders cremigen Teig. Der Weinzirler rundet jede Käseplatte bestens ab. Als Weinbegleitung passen vollmundige heimische Rotweine.
Weinempfehlungen:
Sehr kräftige Weißweine mit balancierter Säure sowie reife Rotweine harmonieren am besten mit diesem Käse.